Als Jahrgang 1952 bin ich schon ein etwas älteres Semester gewesen, als ich mir 2005 ein echtes NORWID-Tourenrad gekauft habe. Dem folgte dann 2008 mein NORWID-Rennrad. Mit dem letzteren habe ich dann mehrfach an der Vätternrundan teilgenommen und mit dem Tourenrad radel ich seit 2012 auch gerne auf längeren Touren, bislang allein.

Längere Touren in der Gruppe habe ich seit 2012 mit Freunden aus der Fahrradgruppe Rückenwind auf dem Rennrad unternommen.

Nach einer Test-Tour im letzten Jahr haben wir uns (Eva und ich) für 2023 für eine Teilstrecke der Eurovelo 6 entschieden:

Den Loire-Radweg und dann weiter bis Basel. Die Berichte dazu stehen hier.